TASTE the Knowledge | Software Defined Vehicle

Du möchtest dein Fachwissen im Bereich Softwareentwicklung und automobile Software vertiefen? Dann ist unsere Webinarreihe genau das Richtige für dich. Die Teilnahme ist übrigens an allen Terminen kostenlos.

Nächster Termin ist der 25. Januar 2024. Von 13 bis 14.30 Uhr findet ein MeetUp gemeinsam mit dem FZI und SofDCar unter dem Motto „Software Defined Vehicle – Lessons Learned aus dem SofDCar-Projekt“ statt.

Zum Hintergrund des Webinars:

Software Defined Vehicle beschreibt einen Trend, der viele Aspekte des Fahrzeugs betrifft und zahlreiche Veränderungen bei der Entwicklung von Fahrzeugen und insbesondere der Fahrzeugsoftware anstoßen wird. Das Forschungsprojekt SofDCar arbeitet seit zwei Jahren an diesem Thema. Gemeinsam mit SofDCar-Partner Etas sprechen wir über die Erfahrungen und Ergebnisse aus SofDCar.

Referenten sind:

Arndt-Michael Meyer | ETAS GmbH
Oliver Denninger | FZI

Ansprechpartnerin

Bild von Nicole Schröder

Nicole Schröder

Projektleitung im Projekt TASTE – ITS mobility e. V.

E-Mail: nicole.schroeder@its-mobility.de
Telefon: +49 (0) 531 231721-28